Das BIM-System für Herstellende für ein innovatives Produktdatenmanagement

Ein erfolgreicher Vertrieb muss heute projekttauglichen BIM-Content für Planende bereitstellen. Projekttauglicher BIM-Content bedeutet aber nicht die Bereitstellung von hoch detaillierten marketingbezogener BIM-Objekte. Vielmehr geht es um die projektrelevanten Informationen Ihrer Produkte: Das BIM-System unterstützt Sie an dieser Stelle maßgeblich! Unsere Lösung bietet eine einfache Oberfläche und reduziert den Aufwand, den Herstellende für die Erstellung und Verwaltung ihres BIM-Contents aufbringen, um bis zu 80 %.

Wünschen Sie einen Einblick in das BIM-System und einen Ausblick auf Ihre künftige Lösung? Fordern Sie jetzt einen kostenfreien und unverbindlichen DEMO-Termin an!

Was nervt Sie beim Management von BIM-Content?

Es genügt nicht mehr nur die Produkte auf der Website bereitzustellen. Man muss die Produktdaten in die Planung überführen, aber wie?

  • Keine digitalen BIM-Contents Ihrer Produkte für die Planung
  • Keinen Einblick in die Planung
  • Keine Werkzeuge zur effizienten Erstellung, Pflege, Prüfung und Internationalisierung von BIM-Content
  • Unzureichendes Wissen zu Informationsanforderungen realer BIM-Anwendungsfälle & Autoren-Know How
  • Keine einfache Integration in produktneutrale Planungen
  • Keine einfache Vernetzung mit bestehenden Softwarelösungen (bspw. PIM, ERP, Konfiguratoren etc.)
  • Keine Selbstservice-Umgebung für Informations- & Contentmanagement inkl. Freigabeprozesse & Rechtesystem
  • Unzureichende Einbindung der BIM-Contents in weitere Services & Geschäftsmodelle
  • und mehr…

Die Bereitstellung von projekttauglichem BIM-Content der eigenen Produkte ist Pflichtprogramm für Ihre Wertschöpfung

BIMsystems bietet Herstellenden grundsätzlich zwei Wege für hochwertigen BIM-Content an: Spezifischer und herstellerindividueller BIM-Content. Dabei lautet unsere Empfehlung, den praxisorientierten, planungsoptimierten Ansatz des spezifischen BIM-Contents zu wählen. Finden Sie hier alle Chancen und Risiken der beiden Vorgehensweisen:

Herstellerindividueller BIM-Content

Modellierung herstellerindividueller Geometrien ergänzt um herstellerspezifische Produktinformationen

Spezifischer BIM-Content

Nutzung bestehender planungsoptimierter Geometrien sowie Datenmodell-Vorlagen aus realen BIM-Projekten angereichert um herstellerspezifische Produktinformationen

Risiken durch herstellerindividuellem BIM-Content

  • Hohe einmalige und laufende Dienstleistungsaufwände für die Erstellung, Pflege und Aktualisierung der Geometrien

  • Bereitstellung von Informationen ohne ausreichendes Wissen der Informationsbedarfe der Planenden und Ausführenden

  • Orientierung an selbst gesetzten Geometrieanforderungen ohne ausreichendes Wissen aus realen BIM-Projekten

  • BIM-Objekte für Marketingzwecke mit sehr eingeschränkter bis keinerlei Nutzbarkeit in der BIM-Planung

  • Fehlgeleiteter Fokus auf Geometrie und Information

  • Ohne intensive Kontakte zu BIM-Anwendern kaum Möglichkeit individuelle BIM-Umsetzung hinsichtlich der Nutzbarkeit zu evaluieren

  • Massive initiale Investitionen

Chancen durch spezifischen BIM-Content

  • Kalkulierbare und planbare monatliche Aufwände für die Erstellung, Pflege und Aktualisierung der Geometrien

  • Bereitstellung von Informationen auf Basis definierter Datenmodell-Vorlagen realer BIM-Anwender

  • Nutzung der Geometrien aus realen BIM-Projekten

  • Sicherstellung der Anforderungen hinsichtlich der Nutzbarkeit für die BIM-Planung

  • Fokus auf das „I“ die Information aus BIM

  • Anforderungen ergeben sich für Herstellende automatisch

  • Geringe initiale Investitionen mit der Option, sich entlang der Anforderungen des Markts zu entwickeln

Das BIM-System zahlt sich für Sie aus!

  • Ihre Mitarbeitenden werden massiv entlastet:

    • Geringe Aufwände für Datenbereitstellung

    • Keine BIM-Expertise & Konzeption nötig

    • Keine Einarbeitung in BIM-Autorensysteme notwendig

    • Keine zusätzlichen Kosten für BIM-Autorensysteme

  • Nationale und internationale Standards werden zentralisiert hinterlegt & gepflegt

    • IFC, OMNICLASS, UNICLASS, etc.
    • DIN BIM Cloud, ÖN 6240, IFC, DIN 276, VDI 3805, …
  • Updates werden regelmäßig, zentralisiert und qualitätsgesichert durchgeführt

  • Vermeidung hoher Investitionen in BIM-Objekt Modellierung & Anpassungen

Die Lösung bietet Ihnen das BIM-System!

Wirtschaftlicher BIM-Content

  • Konvertierung von Produkten in BIM-Contents

  • Geringe bis keine Modellieraufwände
  • Laufende Wartung und Aktualisierung mit jährlichen Versionsupdates des BIM-Contents

  • Nutzbarkeit des BIM-Contents für weitere Plattformen und eigene Homepage
  • Durchgängige Prozess und Informationsflüsse für kommende Services und Geschäftsmodelle
  • Selbstservice und Einbindung bestehender Datenquellen (PIM, ERP, SAP und weitere Datenbanken)

Praxistaugliche Planung für Kunden

  • Direkte Integration in Planungen

  • Vernetzung mit weiteren Partnern zu Systemen

  • Einheitliche Benennung aller Familien und Parameter (z.B. für Auswertungen)

  • Praxisgerechte Detaillierung und phasengerechte Darstellung

  • Datenmodell analog Normen und Standards sowie realer Anwendungen

Steigerung der Service-Kompetenz

  • Direkt-Kontakt zu Planenden (Anfragen, Angebote etc.)

  • Analyse und statistische Auswertung zur BIM-Content Verwendung

Das BIM-System vernetzt Sie direkt mit Planenden und Ausführenden!

Unsere Lizenzmodelle

Sie bekommen genau den Funktionsumfang, den Sie benötigen. Denn unser Lizenzmodell des BIM-System passt sich jeder Gegebenheit an.

BIM-ready durch einfache Integration von Produktinformationen an projekterprobte Bibliotheken.
Selbstserviceumgebung zur Produktdatenbereitstellung, Mehrsprachigkeit sowie weitere Funktionen wie Importe von Daten, digitaler Beratungsprozess, Marketing- und Analyse-Paket für Produktdateneinsatz über BIM-System.

→ Ergänzend zu Basic

Hersteller mit Wunsch nach individuellen Geometrien sowie zusätzlicher Intelligenzen (Abhängigkeiten von Produkten und Konfigurationshinweisen). Anbindung bestehender Datenbanken, Softwarelösungen und Familiengenerator für spezifische BIM-Contents.

→ Ergänzend zu Advanced

Ergänzt um eigenen Installer, Plugin sowie angepasste Design-Elemente in der Benutzeroberfläche

Features für Ihr BIM-System!

Hinweis: Bitte nach rechts scrollen!

Features BIM-System Basic BIM-System Advanced BIM-System Individual
BIM-Content Manager | linya
Zugang zu Datenmodell-Vorlagen
Pflege von Produktdaten
Rollen und Rechtesystem
Zusätzliche Produktinformationen
Versionierung von BIM-Content
Mehrsprachigkeit
Planeroptimierter BIM-Content
BIM-Content für Drittplattformen
Produkt- und Konfigurationshinweise
Datenbankbasierter Import und Mapping von Produktdaten
Schnittstellen zu externen Datensystemen nach Aufwand nach Aufwand
Herstellerindividueller BIM-Content mit eigener Geometrie nach Aufwand nach Aufwand
BIM Platform | waya
Favoriten für vorkonfigurierten BIM-Contents
Bauteillisten zur Massen- / Mengenermittlung
Unterstützung der digitalen Bemusterung
Aktualisierung der BIM-Plugins und planeroptimierter Geometrien
Auswertung zur BIM-Content-Verwendung
Sponsoring-Paket
Digitale Objektberatung 2.0
Schnittstellen zu Drittsystemen nach Aufwand nach Aufwand
Whitelabel-Lösung mit CI-Elementen

Das BIM-System mit all seinen Features reduziert den Aufwand von Herstellenden für die Erstellung und Verwaltung ihres BIM-Contents um bis zu 80 %: Starten Sie jetzt in die effiziente Arbeit mit Ihren Daten für die BIM-Planung!

Die Features und Funktionen klingen interessant und Sie wünschen Sie einen Einblick in das BIM-System? Fordern Sie jetzt einen kostenfreien und unverbindlichen DEMO-Termin an!

Klassifikationen

  • IFC
  • OMNICLASS
  • UNICLASS
  • DIN BIM Cloud
  • ÖN 6240
  • DIN 276
  • VDI 3805

Erhalten Sie exklusive Einblicke in das BIM-System!

Fordern Sie das Infopaket an, um weitreichende Informationen zur Baubranche und der Arbeit mit BIM und dem BIM-System zu erhalten.

Wünschen Sie sich einen exklusiven Einblick in das BIM-System und die Tools! Dann fordern Sie Ihren persönlichen DEMO-Termin an. Wir zeigen Ihnen die Anwendung aus erster Hand! Alternativ bieten wir Ihnen auch regelmäßig Webinare an, die Sie nicht verpassen sollten.

Zahlreiche Kunden setzen bereits auf das BIM-System von BIMsystems

Zahlreiche Herstellende, Planende und Ausführende setzen auf unser innovatives Datenmanagement.