Ansicht der BIM-Software waya für Generalunternehmer von BIMsystems

Das BIM-System für Generalunternehmer, Modulbauer & Projektentwickler

Mit dem BIM-System beginnen Sie Ihre Informationsanforderungen zu managen und integrieren diese Information intelligent in Ihre eigene Daten- bzw. BIM-Welt.

Dieses zentrale Informationsmanagement bildet die Grundlage für durchgängige Informationen und damit einhergehenden fließenden sowie vernetzten Prozessen & Abläufen – im eigenen Unternehmen selbst sowie über Unternehmensgrenzen hinweg. Managen Sie so Ihre Daten des „digitalen Zwillings“ entlang des Lebenszyklus einer Immobilie.

Steuern Sie frühzeitig allgemeine sowie projektbezogene Anforderungen und geben diese Prozessbeteiligten in Form von qualitätsgesicherten Daten an die Hand. Verwenden Sie die Modelldaten für bestehende wie aber auch kommende strategische Ausrichtungen.

Das BIM-System ist Ihre zentrale Anlaufstelle.

zu den Tarifen

BETA Generalunternehmer-Lizenz für das BIM-System

Auf einen Blick sehen Sie die Vorteile unserer Lizenzpakete! Alle Feature-Details finden Sie unten.

Oder Sie kommen auf uns zu. In einer persönlichen DEMO zeigen wir Ihnen gerne alle Features und beantworten Ihre Fragen.

Generalunternehmer | Basic

BETA- individuelle Kosten
  • Definition von Informationsanforderungen
  • Cloudbasiertes Datenmodell
  • Individuelle Organisationsverwaltung

Generalunternehmer | Advanced

BETA- individuelle Kosten
  • alle Features aus Basic
  • Modellierungs- und Testingtool
  • Eigene BIM-Bibliotheken
  • Verwaltung nativer BIM-Bibliotheken
  • BIM-Bibliothek-Konfiguration

Generalunternehmer | Pro

BETA- individuelle Kosten
  • alle Features aus Advanced
  • Herstellerspezifischer BIM-Content
  • Zusatzinfos zum BIM-Content
  • Verwaltung von Logiken & Regeln
  • Intelligente BIM-Content-Konfiguration
  • Merklisten für BIM-Konfigurationen
  • Versionierungs- & Bearbeitungshistorie

Das sagen Generalunternehmer über BIMsystems

Olaf Demuth, Vorstand der ZECH Group SE
Logo Zech Group SE

„Das BIM-System von BIMsystems nimmt durch seine technologischen Möglichkeiten und Funktionen in künftigen Bauprojekten eine zentrale Rolle ein. Denn das Ziel ist die Abbildung eines Bauprodukts in einer zentralen Datenbank. In unserem Unternehmen werden auch wir den Zugang zu Herstellerinformationen über das BIM-System steuern.“

Olaf Demuth, Vorstand der ZECH Group SE

Gero Weitz, Leiter BIM-Management bei BAUWENS GmbH & Co. KG
Logo von BAUWENS GmbH & Co. KG

„Bereits jetzt bietet das digitale BIM-System von BIMsystems einzigartige technologische Lösungen, die nun fortlaufend erweitert werden, um ein ganzheitliches und zentrales BIM-Datenmanagement zu ermöglichen. Wir freuen uns als Entwicklungspartner gemeinsam mit BIMsystems an dieser wegweisenden Vision zu arbeiten und unser Know-how in die Entwicklung und Optimierung der Produkte einfließen zu lassen.“

Gero Weitz, Leiter BIM-Management bei BAUWENS GmbH & Co. KG

Vukas Pajic, ehemaliger Leiter des Bereichs Digitalisierung bei WOLFF & MÜLLER
Logo von WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG

„Jeder Partner bringt sein Know-how ein, um die Digitalisierung in der Baubranche weiter voranzutreiben: wir unsere mehrjährige Erfahrung mit BIM in der Bau- und Planungspraxis, BIMsystems das technische Software- und IT-Knowhow“

Vukas Pajic, ehemaliger Leiter des Bereichs Digitalisierung bei WOLFF & MÜLLER

Christopher Klimesch, BIM-Manager bei der Geiger Unternehmensgruppe
Logo von Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

„Mit dem Einsatz des BIM-Systems möchten wir den nächsten Schritt hin zu einer integrierten Arbeitsweise über alle Projektbeteiligten nehmen.“

Christopher Klimesch, BIM-Manager bei der Geiger Unternehmensgruppe

Alle Features des BIM-Systems für Generalunternehmer

Features Basic Advanced Pro
Allgemeine und projektspezifische Informationsanforderungen ✔ ✔ ✔
Individuelle Organisationsverwaltung ✔ ✔ ✔
Versionshistorie der Informationsanforderungen ✔ ✔ ✔
Webbasierter Zugang zum zentralen Datenmodell ✔ ✔ ✔
Laufende Aktualisierung der CAD-Plugins ✔ ✔ ✔
Export des Datenmodells ✔ ✔ ✔
Verwaltung zusätzlicher Anhänge ✔ ✔ ✔
Einfache Hinweise zur Planungsunterstützung ✔ ✔ ✔
Hinweise zur Planungsunterstützung ✔ ✔ ✔
Modellierungstool für unabhängige Verwaltung von Metadaten und Geometrie ✔ ✔
Versionierung & Freigabeprozess für neutrale BIM-Bibliothek ✔ ✔
Lokale Nutzung der nativen BIM-Bibliothek ✔ ✔
Cloudbasierter Zugang und Organisation der BIM-Bibliotheken ✔ ✔
Intelligente BIM-Bibliothek-Konfiguration ✔ ✔
Merkliste für BIM-Bibliothek-Konfiguration ✔ ✔
Testing-Tool für native BIM-Bibliotheken ✔ ✔
Verwaltung von Logiken & Regeln der BIM-Bibliotheken ✔ ✔
Individuelle Verwaltung von systematisierten herstellerbezogenen BIM-Contents ✔
Pflegeumgebung für Hersteller von abgestimmten Produktinformationen ✔
Bereitstellung zusätzlicher Infomaterialien ✔
Verwaltung zusätzlicher Infomaterialien ✔
Freigabeprozess für BIM-Content & Infomaterialien ✔
Komplexe Hinweise zur Planungsunterstützung ✔
Bearbeitungshistorie der Produktdaten ✔
Unabhängige Verwaltung von Metadaten und Geometrie ✔
Merkliste für vorkonfigurierten BIM-Content ✔
Individuelle Produktgeometrie als BIM-Content ✔
Versionierung des BIM-Contents ✔
Verwaltung von Logiken & Regeln des BIM-Contents ✔
Jetzt Tarif anfragen

Info-Bestie: Das BIM-System mit intelligentem Informationsmanagement für Generalunternehmer, Modulbauer & Projektentwickler

Schaffen Sie die digitale Vernetzung mit Ihren Kunden und Partnern und Verwendern für gemeinsame Synergieeffekte. Wie? Mit dem BIM-System von BIMsystems – die Kombination aus waya, linya, nende und qelu für optimale Kreation, Verwaltung, Veröffentlichung und Auswertung von BIM-Content. BIM allein liefert noch keine direkten Mehrwerte, dies haben wir erkannt und schaffen neuartige Chancen!

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Single Source of Truth

Single Source of Truth

Zentrale Verwaltung für Ihren BIM-Content, Bibliotheken, Datenmodelle & vieles mehr

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Informationsmanagement

Informationsmanagement

Das BIM-System ist die Plattform zur Sammlung aller relevanter Daten für ein Bauprodukt und ist damit Basis für das zentrale Datenmodell – des digitalen Zwillings

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Informations-Anforderungen

Informations-Anforderungen

Baubeteiligte können zum Start Informationsanforderungen und -vorgaben im BIM-System festlegen

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Datenmapping

Datenmapping

Alle in das BIM-System gespielte Informationen werden mit Branchen-, Projekt- und unternehmensspezifischen Standards abgeglichen und einheitlich vernetzt

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: BIM-API

BIM-API

Integrationen mit PIM, ERP, SAP, Konfiguratoren, MS Excel und vielen weiteren

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Datenexporte

Datenexporte

Weitreichende Datenexporte, wie Bauteillisten mit Vernetzung in die CAD-Systeme, werden automatisiert erstellt und bieten die Basis für weitreichende Analysen und Business Intelligence

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: BIM-Bibliothek

BIM-Bibliotheken

Bauteilbibliotheken werden unabhängig vom hinterlegten Datenmodell vernetzt und zentral für Anwender über Online-Tools abrufbar

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: BIM-Content-Konfigurator

BIM-Content-Konfiguration

BIM-Content im BIM-System finden, konfigurieren via Plugin im CAD-Modell platzieren

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Qualität dank Validierung

Qualität dank Validierung

Datenmodell wird überprüft, qualitätsgesichert und Fehler frühzeitig angezeigt

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Einfacher Zugang

Einfacher Zugang

Online-Tools: Das BIM-System mit waya, linya, mairen und nende sowie das Plugin

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Auto-Aktualisierung

Auto-Aktualisierung

Automatische Aktualisierung von Informationen im BIM-Content

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Mehrsprachigkeit

Mehrsprachigkeit

BIM-Content mit sprach-/regions-spezifischen Attributen

Vorteile des BIM-Systems für Generalunternehmer: Intelligenter BIM-Content

Intelligenter BIM-Content

Digitalisierte Produkte werden neben geometrischen Daten durch weitere Informationen ergänzt

zu den Tarifen

Die Partner nutzen bereits das Potenzial des BIM-Systems